Ganz einfach eine eigene Biografie schreiben – aber wie?

Ganz einfach eine eigene Biografie schreiben – aber wie?

Deine Erinnerungen in einem Buch festhalten – eine Biografie schreiben, das ist der Grundgedanke von Meminto Stories. Jetzt fragst du dich möglicherweise: Wer soll Interesse daran haben, über mein Leben eine Biografie zu schreiben, geschweige denn diese zu lesen? Und wenn es doch jemanden gibt, wie gehe ich diese Aufgabe am besten an? Lass uns das in den kommenden Minuten betrachten.

Zunächst zurĂĽck zur Frage, fĂĽr wen dein Leben den von Interesse wäre. Fällt dir wirklich niemand ein? Meinst du nicht, es gäbe doch eine Menge Leute, die Interesse an deinen Memoiren haben? Was ist denn zum Beispiel mit deinen Kindern? Deinen Enkelkindern? Wie oft haben sie schon zu dir gesagt: „Erzähl mal, wie war das damals noch?“

Und damit hast du auch eine Antwort auf die Frage, wer Interesse daran hat, ein Buch über deine Lebensgeschichte zu schreiben: Du 🙂 !

Zugegeben, wenn du keine Person des öffentlichen Lebens bist, ist für die breite Leserschaft ein Buch über dich nicht unbedingt von Interesse. Aber genau das ist die Idee von Meminto Stories. Wir produzieren keine Bücher in tausendfacher Auflage. Nein, wir bieten dir die Möglichkeit, deinen Lebenslauf in einem Buch festzuhalten mit einer Auflage von 1 Stück. Oder auch mit einer Auflage von 5 oder 10 Stück. So viele du möchtest. Genau die Stückzahl, die du benötigst, um deinen engsten Verwandten oder Freunden einen Einblick in deine Lebensgeschichte zu geben.

Die Begebenheiten, die du in geselliger Runde immer gern zum Besten gibst, und die bei deinen Zuhörern regelmäßig Freude, Staunen, Gelächter oder auch Betroffenheit hervorrufen. Bestimmt hast du schon öfter den Satz gehört: „Erzähl doch noch mal die Geschichte von…“

Ein ganz persönliches Geschenk und der Hingucker auf der nächsten Feier: Einfach eine Biografie schreiben

Wäre es nicht eine wunderbare Idee, wenn du dem einen oder anderen aus der Runde bei der nächsten Gelegenheit, zum Beispiel einem Geburtstag, ein ganz persönliches Geschenk machten könntest, ein Buch mit deiner Autobiografie? Stell dir vor, dein Enkelkind blättert in einem Buch, das du über dein Leben geschrieben hast. Und es könnte dort all die Geschichten nachlesen, die du zu den verschiedenen Anlässen erzählt hast. Bereichert um alte Fotos aus der Zeit, passend zu der jeweiligen Geschichte. Das ist ein Geschenk, das man ein Leben lang behält und immer wieder gern zur Hand nimmt.

Und nicht nur das. Beim nächsten Familientreffen wird dieses Buch garantiert aus dem Schrank geholt und herumgereicht. Und jeder hat Spaß daran, etwas mehr über deine Lebensgeschichte zu erfahren.

Und mit Sicherheit kommt dann die Frage: Wie kommt man dazu, der Autor eines Buches ĂĽber sein eigenes Leben zu werden? Bisher kannte man Biografien doch nur von bekannten Persönlichkeiten, von Politikern, Sportlern oder Managern. Und jetzt hält man die Memoiren vom eigenen Vater, Opa oder Onkel in den Händen!? Man wundert sich, dass Mama oder Oma die Geschichten, die sie oft erzählt haben, plötzlich als gebundenes Buch ĂĽberreichen. Eine Biografie schreiben – wie hat sie das denn geschafft?

Geschichten, die berĂĽhren, erstaunen, spannend sind und Dankbarkeit erzeugen

Und genau diese Effekte möchte Meminto Stories erzielen. Mit deiner Autobiografie sollen Erinnerungen wach bleiben. Sollen Begebenheiten nicht in Vergessenheit geraten. Sie sollen die Nachwelt genauso berühren, wie sie dich berührt haben, als du sie erlebt hast. Viele wertvolle Momente, die du in deinem Leben gehabt hast, können Menschen auch heute noch zum Nachdenken bringen, können Dankbarkeit hervorrufen.

Wenn du deinen Enkelkindern beschreibst, wie ihr Opa in den Kriegsjahren und danach zum Hamstern aufs Land gefahren ist, während du zu Hause gesessen und gehofft und gebangt hast, dass er wiederkommt und Nahrung oder andere wichtige Dinge für die Familie mitbringt. Das stimmt nachdenklich, angesichts einer reich gedeckten Tafel und der Möglichkeit, alles kaufen zu können, was man begehrt. Und es macht sicherlich auch wieder dankbarer für die Dinge, die man oft als Selbstverständlichkeit hinnimmt.

Das Geheimnis hinter dem Biografie schreiben? Meminto Stories!

Aber woher kommt auf einmal dieses Talent zum Schreiben? Und welchem Verlag hat Oma das Skript zugeschickt? Und wo hat sie es drucken lassen?

Du kannst natürlich selbst entscheiden, ob du dein Geheimnis preisgibst. Ob du erzählst, wie einfach es ist, mit Meminto Stories Autor zu werden. Autor der eigenen Lebensgeschichte. Aber es geht ja nicht nur darum, den eigenen Lebenslauf festzuhalten. Denn Meminto Stories nimmt dir die ganze Arbeit ab, bis du ein fertig gedrucktes und gebundenes Buch in Händen hältst.

Und eigentlich ist das doch schon wieder eine schöne Begebenheit aus deinem Leben, die du deinen Lieben in allen Einzelheiten erzählen kannst. Wie Oma zum Autor wurde und ihre eigene Biografie verfasst hat. Und vielleicht ist diese Geschichte ja schon der Anfang des zweiten eigenen Buches über dein Leben.

Du musst nicht zum Schriftsteller geboren sein, um deine Memoiren niederzuschreiben. Das machen wir für dich. Du musst uns nur Fragen beantworten. Fragen, die wir auswählen und deren Antworten dafür geeignet sind, daraus deine Autobiografie oder eine Biografie zu schreiben. Das Ganze läuft über einen längeren Zeitraum, in der Regel haben wir dafür ein Jahr vorgesehen. Du bekommst jede Woche per E-Mail eine Frage, die du ganz in Ruhe beantwortest. Und wir verarbeiten deine Antworten zusammen mit allen anderen Antworten nach und nach zu einem vollständigen Buch.

Und das Schöne ist: Du kannst jeden Schritt mitverfolgen. Du kannst sehen, wie deine ganz persönliche Lebensgeschichte so langsam aber sicher entsteht. Und du kannst auch Leute einweihen, die an deinem Buch mitarbeiten. Wenn es Menschen gibt, die dich gut kennen und in deinem Leben begleitet haben, lass sie an deinem Werk mitarbeiten und mit ihren Gedanken bereichern.

So einfach geht das mit Meminto Stories. Auf einfachstem Weg zu deinem eigenen Buch. Und auf einfachstem Weg zu einem Gesprächsthema auf der nächsten Familienfeier. Und auf einfachstem Weg zu einem sehr persönlichen Geschenk mit hoher Nachhaltigkeit.

Lass dich von Meminto Stories auf deinem Weg zum Bestsellerautor begleiten. Bestseller nicht wegen der Auflagenhöhe, sondern wegen des wertvollen und persönlichen Inhaltes. Dabei hast du folgende Möglichkeiten:

Verliere keine Zeit mehr und starte heute!

Schreibe einen Kommentar